Bericht Klassenfahrt Italien vom 6.5.2007 - 12.5.2007

Die Klasse 10a und 10b fährt vom 6.5.2007 bis zum 12.5.2007 nach Italien, genauer nach Rimini. Wir fahren mit Herrn Funke, Herrn Winter, Frau Gärtner-Städtler und Frau Bruns nach Rimini. Wir hoffen natürlich, dass wir echt ein klasse Wetter haben, damit wir alle schön braun wieder kommen...: )
Wir wünschen Euch in der Zeit, wo wir schön am Strand sind, viel Spaß in der Schule...,

Bericht über die Klassenfahrt:
Jetzt kommen die Tage, die wir in Italien verbracht haben...
1. Tag: Wir sind am ersten Tag gegen Mittag angekommen und haben dann erstmal unsere Zimmer angeguckt. Als wir dann die Betten fertig bezogen hatten, sind wir durch die Stadt gelaufen und zum Strand. Am Abend haben wir einen Diskobesuch gemacht. Die Disco heißt Carnaby...
2. Tag:Am 2.Tag haben wir einen Strandtag gemacht. Wer wollte konnte aber auch mit dem Bus nach Ravenna fahren. Am Abend konnten wir wieder in die Disko gehen oder ein bisschen in die Stadt gehen, um sich Essen und Trinken zu kaufen oder einfach so in der Stadt rumbummeln...
3. Tag: Am 3.Tag sind wir nach San Marino gefahren und haben dort eine Stadtführung mitgemacht und haben sehr viel über San Marino erfahren. Gegen Mittag waren wir wieder in Rimini. Da sind wir wieder zum Strand gefahren, um zu baden oder uns zu sonnen und am Abend sind manche in die Disco oder ins Hotel gegangen.
4. Tag: Am 4.Tag sind wir nach Venedig gefahren. Da sind wir durch die Altstadt gelaufen und haben uns Venedig angeschaut. Gegen Mittag sind wir zurück nach Rimini gefahren. Am Nachmittag sind wir zum Strand gegangen um mit der Carnaby Disco Strandspiele wie Tauziehen oder andere Sachen zu machen. Am Abend sind wir wieder in die Disco gegangen oder in die Stadt...
5. Tag: Am 5.Tag haben wir unsere Koffer gepackt und unser Zimmer aufgeräumt. Dann sind wir noch Lebensmittel kaufen gegangen und danach zum Bus und ab nach Hause...Wir sind dann noch 20 Stunden zurück gefahren...:-)